Suchfunktion

Aktueller Hinweis

Die allgemeinen Sprechzeiten sind derzeit wegen der Corona-Krise ausgesetzt.
Sie erreichen uns persönlich nach telefonischer Vereinbarung!

Coronavirus (COVID-19) - Hausverfügung

Coronavirus (COVID-19) - Hinweise für Besucher der Justiz

Zur Durchführung der jährlichen Mitglieder- bzw. Generalversammlungen von Vereinen im Zusammenhang mit der aktuellen COVID-19/Corona-Pandemie beachten Sie bitte zunächst diese allgemeinen Hinweise und die vorübergehend geltenden gesetzlichen Erleichterungen nach Artikel 2 § 5 des Gesetzes vom 27.03.2020. 
Eine Zusammenfassung finden Sie hier.

Hinweis zu betrügerischen Rechnungen
Seit einiger Zeit -und aktuell- werden unter dem Briefkopf „ZS Zahldienststelle Amtsgericht Freiburg“ oder „Anordnende Zahldienststelle Amtsgericht Freiburg“ Zahlungsaufforderungen in betrügerischer Absicht versandt. 
Bitte beachten Sie, dass der Kosteneinzug für das Registergericht Freiburg, ebenso wie für das gesamte Amtsgericht Freiburg, ausschließlich über die Landesoberkasse Baden-Württemberg erfolgt.
Solche Rechnungen werden derzeit versandt.

Im Zweifelsfall nehmen Sie bitte vor der Bezahlung Kontakt mit uns auf.



Das Registergericht Freiburg, Bismarckallee 2, 79098 Freiburg
("Bankhaus Mayer" gegenüber dem Hauptbahnhof / Busbahnhof)

Telefon - Infothek:    0761 / 205-1916 + 205-1917
Per Fax:                      0761 / 205-1950  
Per E-Mail:            Register@AGFreiburg.justiz.bwl.de

Infothek im 1. OG des Registergerichts

Die Infothek des Registergerichts übernimmt eine Lotsenfunktion und soll dem rechtssuchenden Publikum das Zurechtfinden beim Register-
gericht vereinfachen. Zusätzlich unterstützt eine EDV-Vernetzung die Infothek bei der Auskunftserteilung. Sie können hier Einsicht in die Registerkarten nehmen.

Bitte beachten Sie jedoch, dass Anfragen (auch per E-Mail) zu Rechtsträgern nur beantwortet werden können, wenn diese die vollständigen Kontaktdaten (Vor- und Zuname, Anschrift, Telefon/Fax/E-Mail-Adresse, etc.) und die Firma / den Namen des betroffenen Rechtsträgers (Firma, Gesellschaft, Verein; idealerweise auch die Registernummer) enthalten.

Entsprechendes gilt für neu zu gründende Rechtsträger und Anfragen allgemeiner Art:
Wenden Sie sich vor einer solchen Anfrage bei uns bitte zunächst an eine Angehörige bzw. einen Angehörigen der rechtsberatenden Berufe oder einen Notar / eine Notarin.


Beglaubigte und unbeglaubigte Ausdrucke aus den Registern sind grundsätzlich schriftlich, per E-Mail (Adresse siehe oben) bzw. per Fax (0761 / 205-1950) anzufordern.

Bitte beachten Sie dazu, insbesondere zur Anforderung per E-Mail, diesen  Hinweis.

Zur elektronischen Einreichung von Dokumenten zum Handelsregister beachten Sie bitte diese Hinweise.

Die Zuständigkeit richtet sich nach der letzten Endziffer bzw. den beiden letzten Ziffern der Registernummer bzw. der Geschäftsnummer: Link zur Geschäftsverteilung

Im Zusammenhang mit den Bekanntmachungen aus den beim Amtsgericht Freiburg geführten Registern beachten Sie bitte, dass die Kosten ausschließlich durch die Landesoberkasse Baden-Württemberg in Rechnung gestellt werden.
Bitte verwechseln Sie Angebote Dritter in Rechnungsform nicht mit der Abrechnung dieser Gerichtskosten. 
Ergänzend verweisen wir auf diesen Warnhinweis der Landesjustiverwaltungen und des Bundesministeriums der Justiz.



Fußleiste