Suchfunktion

Bitte beachten:

Die Termine vom 14. und 28. April 2021 finden im Katholischen Gemeindehaus, Adolph-Kolping-Saal statt.

Die hier veröffentlichten Informationen ersetzen nicht die gesetzlich vorgeschriebenen Veröffentlichungen in den amtlichen Mitteilungsblättern. Es handelt sich hierbei lediglich um ein zusätzliches Informationsangebot des Amtsgerichts Waldshut-Tiengen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass keine Gewähr übernommen wird für die Abhaltung eines Versteigerungstermins. Sie sollten daher vor Anreise unbedingt beim zuständigen Versteigerungsrechtspfleger nachfragen, ob der Termin stattfindet. 

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Zwangsversteigerungsverfahren beim Amtsgericht. Für weitere Detailinformationen klicken Sie bitte auf die Angabe zum Objekt.

Wichtige Hinweise zu den Versteigerungsterminen während der Corona-Pandemie

  • Termine werden teilweise im Katholischen Gemeindehaus, Adolph-Kolping-Saal Eisenbahnstraße 29, 79761 Waldshut-Tiengen abgehalten
  • telefonische Voranmeldung (07751/881-343)
  • beschränkte Teilnehmerzahl
  • Mund- und Nasenschutz sind Pflicht
  • Mindestabstand von 1,5 m
Objekt Verkehrswert Termin
 
Einfamilienhaus mit Garage 374.000 EUR 28.04.2021
Dogern
 
Zweifamilienhaus mit Carport und Schopfgebäuden 171.000 EUR 28.04.2021
Todtnau
 
Einfamilienhaus aufgehoben 28.04.2021
Albbruck
 
Denkmalgeschütztes Reihenmittelhaus 75.000,00 EUR 26.05.2021
Tiengen
 
Doppelhaushälfte (Wohnfläche ca. 95 m²) mit Carport 183.000,00 EUR 23.06.2021
Baltersweil

Fußleiste